Zwischen Brücken. Straßenporträts aus Wien-Brigittenau

Christopher Mavrič

Ich lebe seit Anfang 2015 im Wiener Gemeindebezirk Brigittenau. Das hat sich so ergeben, weil es hier noch günstige Mietwohnungen gibt. Später erfuhr ich, dass mein Urgroßvater, den ich nie kennengelernt habe, einige Jahre lang – bis zu seinem Tod 1963 – in der Leipziger Straße gewohnt hat.

Mein Dank gilt all diesen mir bis vor Kurzem unbekannten Menschen, die mir – einem fremden Fotografen – ihr Vertrauen geschenkt haben.

Christopher Mavrič

Christopher Mavrič, geboren 1985, studierte Informationsdesign an der FH Joanneum und besuchte Friedl Kubelkas Schule für künstlerische Fotografie in Wien. Sein erstes Buch Wildfremd – Straßenportraits aus Graz & Wien erschien 2015 in der Fotohof edition. Lebt und arbeitet in Wien und Graz.

www.c-mavric.at